ESTAN GmbH Schliengen
  

 

 

EC-Motoren mit elektronischem Regler

Bürstenlose Motoren sind wie ein Synchron-Motor
mit dauer-magneterregtem Rotor aufgebaut und
vereinen alle Vorteile des Gleichstrom-Motors.
Durch die elektronische Kommutierung benötigen sie
weder Kohlebürsten noch Kollektor.

ANWENDUNG

  • Schienenverkehr
  • Automobilindustrie
  • Medizintechnik
  • Industrieanwendungen

VORTEILE

  • nahezu konstantes Dauerdrehmoment
  • Überlastungsfähigkeit bis zum 5-fachen Nennstrom
  • präzise Positionierung
  • wartungsfrei
  • lange Lebensdauer
  • hohe Betriebssicherheit, da Schutzart bis IP 65 möglich

 

 

Bürstenloser Motor Typ SB 65/60

Bürstenloser Motor (Neodym Magneten) Typ SB 65/60 mit eingebautem Encoder und AC Servosteuerung Typ ASD-DA2 0,55 kW.

Technische Daten

Typ ASD-DA2 0,55 kW  
Drehmoment 1.3 Nm
Drehzahl 0 bis 3000 min-1
Strom 1,4 A
Betriebsart S1
Isolationklasse F

Andere techn. Daten auf Anfrage!

Drehstrom-Motor Typ GD 65/45

Drehstrom-Motor Typ GD 65/45 mit Frequenzumrichter
Typ ELDI 0,37 kW für Wechselspannung 230V/50 Hz.

Technische Daten

Typ GD 65/45  
Drehzahlen 1000 bis 4500 min-1
Drehmoment const. 0,15 Nm
Strom 0,35  bis 0,63 A
Betriebsart S1
Isolationklasse F

Andere techn. Daten auf Anfrage!

Bürstenloser Motor Typ EFL54 E

Technische Daten

Typ EFL54 E  
Motorspannung 160 V
Motorstrom 11 A
Umdrehungen von 0 bis 3000 min-1
Drehmoment 5,1 Nm
Schutzart IP 44
Isolationklasse F
Mit/ohne Bremse 24 V/4 Nm
Elektronik für 230 V/50 Hz mit Encoder 2500 Impulse

Andere techn. Daten auf Anfrage!

EC Motoren

 

 

 

Designed by Heinz Beilharz